main-bg

Schutzhütte in den Dolomiten – Urlaub in den Bergen

Die Juac Hütte ist vor allem wegen ihrer optimalen Lage oberhalb von Wolkenstein in Gröden und inmitten des Naturparks Puez-Geisler sowohl im Sommer als auch im Winter sehr beliebt.

Besuchen Sie uns auf unserer schönen Alm. Wir begrüßen unsere Gäste von Mitte Juni bis Mitte Oktober und von Weihnachten bis Ende März in unserer authentischen Schutzhütte in den Dolomiten mit hellen, sauberen Räumlichkeiten und einer köstlichen einheimischen Küche.

Die Juac Hütte eignet sich im Sommer hervorragend als Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen, Kletter- und Mountainbiketouren und im Winter für Schneeschuhwanderungen, Skitouren und zum Skifahren. Direkt von der Hütte aus starten Sie nämlich mit angeschnallten Skiern und erreichen in wenigen Minuten die Standseilbahn Gardena Ronda Express, welche die Skiberge Seceda-Col Raiser und Ciampinoi verbinden. Somit können Sie direkt in die bekannte Sellaronda einsteigen. Gastgeber und Bergführer Franz kann Ihnen wertvolle Tipps und Auskunft zur Gegend geben oder mit Ihnen eine unvergessliche Tour in unserer einzigartigen Bergwelt unternehmen.

Auch als Ziel oder Zwischenstopp für verschiedene Tagesausflüge ist die Juac Hütte mit ihrer großen Panoramaterrasse und weitflächigen Liege- und Spielwiese sowie ihrer frisch zubereiteten Südtiroler Küche bestens geeignet. Eine breite Forststraße, die auch mit dem Kinderwagen befahrbar ist, bringt Sie in gut 30 Minuten von Daunëi in Wolkenstein hinauf zu unserer Hütte.

Und abends, wenn die letzten Besucher ihren Heimweg angetreten sind, genießen unsere Hausgäste das sagenhafte Alpenglühen "Enrosadira", die unübertreffliche Ruhe und frische Bergluft sowie den klaren Blick in den Himmel auf 1905 m ü. M. ganz für sich alleine.

Wir freuen uns auf Sie,
Familie Comploi


core